In der Wienbibliothek im Rathaus wird am 24. November 2011 ein internationaler Workshop zum Thema „Texte und Manifeste zur Kultur und Literatur der Zwischenkriegszeit in Österreich“ abgehalten. Organisiert von Primus-Heinz Kucher, Elisabeth H. Debazi und Rebecca Unterberger nehmen Julia Bertschik (Berlin), Walter Fähnders (Osnabrück), Julia Danielczyk, Johannes Löcker, Brigitte Mayr, Michael Omasta und Evelyne Polt-Heinzl (alle Wien) daran teil.