Textarchiv

Hier finden Sie ausgewählte Transkriptionen programmatischer bzw. zeittypischer Texten der feuilletonistischen Debatten der Zwischenkriegszeit in Österreich.

Otto Neurath: Absage an Spengler (1921)

,

Felix Salten: „Ein großer amerikanischer Erzähler.” Theodor Dreiser (1928)

Leo Lania: Im Nebel. Skizze (1923)

,

Otto Bauer: Hoppla, wir leben! (1928)

Paul Stefan: Gustav Mahler in der Literatur (1921)

,

Arthur Rundt: „Hitch Hiking“ (1928)

,

Emil Reich: Die ungedruckte Zeitung (1922)

Fritz Rosenfeld: Ernst Toller (1924)

Robert Neumann: Zum Problem der Reportage (1927)

,

Friedrich Porges: Das nackte Amerika (1925)

Roda Roda: Der amerikanische Literaturmarkt (1923)

Edwin Rollett: Artur Schnitzler (1922)

Richard von Kralik: Kulturpolitische Exkurse (1925)

,

Richard Wagner: Theaterkritik und Bildungsarbeit (1923)

Kurt Sonnenfeld: Russische Gegenwartskunst (1922)

Jakob Wassermann: Auflösung der Form (1926)

Paul Wertheimer: Georg Kaisers „Gas“ (1924)

Elsa Tauber: Neu-Oesterreich und die Frauen (1918)

,

Der Tatlinismus (1920)

Claire Bauroff: Die Arbeit der Tänzerin (1926)

Emil Kläger: Großstadtromane (1930)

Béla Balázs: Das Radiodrama